TYT Fahr- und Bildungswerk GmbH

Die Profis im Handwerk



Sie werden gebraucht:

 In der alltäglichen Objektbetreuung:

In einem Haus gibt es viel zu tun:
Die Treppenhäuser und Flure müssen gereinigt werden, die Grünanlagen brauchen Pflege. Mal muss im Keller eine Glühbirne ausgewechselt werden, mal fällt im Flur eine Fliese von der Wand. Der Riss im Putz muss ausgebessert werden, und der Mieter aus dem dritten Stock hat angerufen – seine Klingel ist defekt! Und nebenan quietscht die Wohnungstür. Hier schaffen Sie schnell und unkompliziert Abhilfe. Ihre Arbeit hält das Haus „am Laufen“. Mit Ihren regelmäßigen Gebäudepflege- und Reparaturarbeiten tragen Sie zum Werterhalt des Gebäudes und zur Zufriedenheit der Bewohner bei. Und bei all den kleinen unvorhergesehenen Katastrophen haben Sie eine Lösung.

 Bei Mieterwechsel:

Wenn Mieter ausziehen, kommen auf die Hausverwaltung oft hohe Kosten zu. Die Wohnung muss wieder „auf Vordermann gebracht“ werden, vieles ist zu tun:

Die Wände brauchen einen neuen Anstrich, im Bad sind ein Paar Fliesen kaputt , die Nische im Flur soll endlich als Abstellkammer abgetrennt werden, die Wohnungstür schließt nicht richtig, in der Küche tropft der Wasserhahn, und im Kinderzimmer hängt eine Steckdose lose aus der Wand.

Viel Arbeit für viele verschiedene Profis, die große Kosten verursachen und jeder eigentlich nur eine Kleinigkeit zu erledigen haben.

Hier sind Sie gefragt: Als HausmeisterIn / HaushandwerkerIn bieten Sie alle diese Dientleistungen aus einer Hand an. Sie dokumentieren die Mängel und beseitigen sie professionell und zuverlässig.

 Ihre Qualifizierung zum/r HausmeisterIn / HaushandwerkerIn:

Elektronikarbeiten

Gebäudereinigung und Gartenpflege

Anstrich- und Malerarbeiten

Einbau von Fenstern und Türen

Verlege- und Putzarbeiten Trockenbau und Installation von Sanitäranlagen






Karte
Anrufen
Email
Info